Hilfe/Barrierefreiheit

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Service-Navigation >  Hilfe/Barrierefreiheit

Hilfe

Barrierefreiheit

Diese Website wurde entsprechend gültiger Internet-Standards entwickelt. Folgende Standards wurden beachtet und nach Möglichkeit eingehalten:

  • Die Bedingungen der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV)
  • W3C WAI AAA:
    Alle Inhalte wurden entsprechend der Richtlinien des W3C für Web Content Accessibility umgesetzt.
  • Valides CSS:
    Für die Umsetzung wurde ausschließlich gültiges CSS genutzt.
  • Valider HTML-Code.

Neben der Unterstützung grafischer Ausgabegeräte, wie zum Beispiel Browsern, werden auch Hilfsmittel, wie Screenreader und Sprachbrowser unterstützt.

Das Forum ist leider nicht für Screenreader lesbar.

Sollten Sie auf unseren Seiten dennoch auf Barrieren stoßen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit einer Beschreibung, wo Ihnen welche Barriere aufgefallen ist, an die folgende Adresse:
E-Mail: scheffer(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Nach oben

Browser-Kompatibilität

Diese Website kann mit den aktuellen Standardbrowsern optimal betrachtet werden. Bei älteren Browsern können Abweichungen in der Darstellung auftreten.

Die aktuellen Versionen verschiedener Browser können Sie auf den Websites der Hersteller herunterladen und installieren:

Nach oben

Cookies

Unsere Website ist grundsätzlich ohne den Einsatz von Cookies nutzbar.

Datentabellen

Alle Tabellen dieses Internetauftritts werden ausschließlich zur Darstellung von tabellarischen Daten benutzt. Die Zuordnung der Zeilen- und Spaltenköpfe entspricht den gängigen Standards für barrierefreie Internetseiten. Dadurch sind Hilfsprogramme in der Lage, die Datenzellen den jeweiligen Überschriften zuzuordnen.

Nach oben

Druckfunktion

Die Druckfunktion ermöglicht das Ausdrucken des Seiteninhalts im DIN A4-Format ohne dass die Menüleiste, die Kopfleiste mit Bild und die Marginalspalte am rechten Rand auf dem Ausdruck erscheinen. Sie finden die Druckfunktion jeweils am Seitenende.

Nach oben

Einsatz von JavaScript

Wir verwenden kein JavaScript.

Nach oben

Flexibles Layout

Dieser Internetauftritt ist flexibel angelegt und kann mit Hilfe der Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers angepasst werden. Optimal ist eine Darstellung mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel.

Nach oben

Navigationsmöglichkeiten

Sie können sich auf verschiedene Weise durch diese Website bewegen:

  • Sie können die Menüleiste nutzen.
  • Im Inhaltsverzeichnis finden Sie eine verlinkte Übersicht aller angebotenen Themen und Rubriken.
  • Sie können die Volltextsuche nutzen, um gewünschte Dokumente zu erreichen.

Nach oben

Tastaturnavigation

Diese Website kann vollständig über die Tastatur bedient werden. Mit der Tabulatortaste (gilt für die meisten Browser) springen Sie der Reihe nach alle verfügbaren Links an.

Nach oben

PDF-Dokumente

PDF-Dokumente sind durch ein Symbol gekennzeichnet. Daneben finden Sie den Titel des Dokuments, Angaben zur Dateigröße und zur Barrierefreiheit.

Zum Öffnen der PDFs benötigen Sie einen PDF-Reader. Dieses Programm können Sie auf folgender Seite kostenlos herunterladen:

Download Adobe Reader

Nach oben

Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten

Wir versuchen, alle neuen eigenen PDF-Dokumente in barrierefreier Form anzubieten. Das bedeutet, dass Screenreader sie problemlos vorlesen können. Ältere PDFs können wir nicht nachträglich überarbeiten, sie sind meist nicht barrierefrei. Ebenso sind PDFs anderer Anbieter, die wir verlinken, oft nicht barrierefrei.

Sollten Sie Inhalte aus nicht-barrierefreien PDFs in einer für Sie zugänglichen Form benötigen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail:

E-Mail: presse(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Wir werden versuchen, Ihnen die Inhalte auf einem anderen Weg zur Verfügung zu stellen.

Nach oben

Schriftgröße

Um die Schriftgröße zu verändern, halten Sie die Taste Strg gedrückt und bewegen Sie das Scrollrad auf der Maus.

Sie können die Schriftgröße auch über die Browsereinstellungen verändern:

Im Internet Explorer:

Im Internet Explorer bis Version 6 ändern Sie den Schriftgrad im Menü Ansicht, Unterpunkt Schriftgrad.

In der Version 7 des Internet Explorers erfolgt die Einstellung über die Schaltfläche Seite, Unterpunkt Textgröße.

Im Mozilla Firefox:

Im Mozilla Firefox können Sie die Schrift über das Menü Ansicht, Unterpunkt Schriftgrad, vergrößern beziehungsweise verkleinern.

Nach oben

Sprachwechsel/ Sprachauszeichnung für Screenreader

Wörter, die nicht im deutschen "Duden" zu finden sind, kennzeichnen wir unsichtbar mit einer Sprachauszeichnung (z. B. Englisch, Spanisch). Dadurch kann ein Vorleseprogramm die korrekte Aussprache wählen.

Nach oben

Suche/ Suchtipps

Die Volltextsuche finden Sie oberhalb der Menüleiste.

Suchtipps

  • Umlaute (ö, ä, ü) werden erkannt.
  • Verwenden Sie das Zeichen +, um mehrere Begriffe zwingend gemeinsam in das Suchergebnis einzubeziehen.
  • Verwenden Sie bei einer erneuten Suche auch Synonyme und Wortvariationen: EU-Grundrechtsagentur, EU-Grundrechteagentur.
  • Verwenden Sie die Detailsuche, um Ihr Ergebnis präzise einzugrenzen.
  • Die Suchbegriffe dürfen 2 bis 200 Zeichen lang sein.
  • Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

Mindestens eins von zwei oder mehr Wörtern suchen

Wenn das Suchergebnis mindestens einen der eingegebenen Begriff enthalten soll, verwenden Sie das | Zeichen:
Rudolf | Berlin = Es sollen Ergebnisse mit Rudolf oder Berlin gesucht werden.

Wörter ausschließen

Um Wörter aus der Suche auszuschließen, verwenden Sie bitte das – Zeichen. Rudolf - Vortrag = Suchergebnisse zu Rudolf, aber ohne Vortrag werden gefunden.

Eine zusammenhängende Wortgruppe suchen

Setzen Sie Ausdrücke oder Namen in Anführungszeichen, z. B. "Konferenz Förderung der Menschenrechte durch die deutsche Außen- und Entwicklungspolitik". 

Einfache Suche

Verwenden Sie die Einfache Suche,

  • wenn Sie ein schnelles Suchergebnis benötigen,
  • wenn Sie einen präzisen Suchbegriff zur Hand haben (sonst wird die Trefferquote zu hoch),
  • wenn Sie nicht mehr als zwei, drei Suchbegriffe zur Eingrenzung des Suchergebnisses eingeben.

In der Einfachen Suche können Sie mit den logischen Operatoren AND, OR, NOT bzw. + | und - arbeiten (siehe auch Suchtipps).

Detailsuche

Die Detailsuche hilft Ihnen,

  • Ihr Ergebnis sehr präzise einzugrenzen,
  • die Trefferliste nach bestimmten Kriterien zu sortieren.

Sortierung nach Datum oder Gewichtung

  • Gewichtung beschreibt, wie häufig der Suchbegriff im Dokument vorkommt.
  • Das Datum nennt den Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Hinweis

Auch PDF-Dokumente werden durchsucht.

Nach oben

Zur Gender-sensiblen Schreibweise

Wir bemühen uns, auf allen Instituts-Websites sowohl geschlechtsneutral als auch screenreader-tauglich (Vorlese-Software für blinde und sehbehinderte Menschen) zu schreiben. Diesem Anspruch gerecht zu werden ist schwierig, da noch keine allgemein anerkannte und in jedem Fall optimale Schreibweise gefunden wurde. Unterstrich ("Leser_innen") und Schrägstrich ("Leser/innen") eröffnen zwar die Möglichkeit, neben Frauen und Männern auch inter- und transsexuelle bzw. transidente Menschen anzusprechen. Die Striche werden jedoch in der Regel von Screenreadern mit vorgelesen und stören so den Lesefluss bzw. das Verstehen des Begriffs. Screenreader-taugliche Schreibweisen wiederum, die die feminine und die maskuline Form verwenden, reproduzieren eine konstruierte Zweigeschlechtlichkeit und schließen inter- und transsexuelle bzw. transidente Menschen aus.

Da es also leider derzeit noch nicht möglich ist, eine Schreibweise zu verwenden, die allen Menschen vollumfassend gerecht wird und da es auf dieser Website nicht zuletzt auch um die Rechte von Menschen mit Behinderungen geht, wird aus Gründen der Barrierefreiheit so oft wie möglich die geschlechtsneutrale Form verwendet ("Studierende"); wo das nicht geht, werden Frauen und Männer genannt ("Juristinnen und Juristen" oder "die Richterin bzw. der Richter"). Bei sehr langen Aufzählungen verwenden wir in Ausnahmefällen nur die männliche Form.

Mit der auf dieser Website verwendeten Gender-Schreibweise sind alle Geschlechter und Identitäten gemeint!

Nach oben

Kontakt

Ingrid Scheffer
Online-Redakteurin
Tel.: 030 25 93 59 - 52
E-Mail: scheffer(at)institut-fuer-menschenrechte.de